sprachenlernen24
| Affiliate-Webseiten | Sprachenlernen24 |
| Impressum | Datenschutz |
| Sie sind angemeldet. Ihre ID lautet: GT124709 |  
 
 

Durch Beiträge in Foren und Online-Communities hohe Provisionen erzielen



 
Als Affiliate ist es gerade wichtig, mit der Werbung da anzusetzen, wo der Kunde nach dem Produkt sucht.
 
Eine einfache und kostengünstige sowie sehr effektive Art, für seine Produkte zu werben, bieten Foren und Online-Communities - denn viele Personen, die auf der Suche nach einem Sprachkurs o.ä. sind, versuchen über diesen Weg Informationen und Empfehlungen zu finden.
 
Ein Affiliate hat - nur mit einer einzigen Sprache! - innerhalb von 12 Monaten 3100 Euro Provision verdient. Er hatte dabei nur einen einzigen Eintrag verfasst, der insgesamt 3525 Hits gebracht hat.
 

1. Foren und Communities - Welche bewerben?


Foren und Online-Communities gibt es wie Sand am Meer - aber nicht alle eignen sich, um darin für Ihre Sprachkurse zu werben.
 
Thematisch gesehen sollten Sie solche Foren und Communities suchen, die etwas mit den Kursen zu tun haben. Das können ganz allgemein Reiseforen oder Sprachcommunities sein (z.B. www.fernwehforum.de); es gibt aber auch Foren für eine ganz spezielle Sprache.
 
Bei Google können Sie nach Foren suchen, die sich mit
  • Sprachen
  • Ländern
  • Städten
  • Regionen anderer Länder
  • Reisen
  • Studium
  • Schüleraustausch
  • Partnersuche
  • Bewerbungen/Arbeitssuche und
  • Kultur
beschäftigen; z.B. mit den Suchbegriffen
  • 'Kroatisch Forum'
  • 'Spanien Forum'
  • 'Peking Forum'
  • 'Reiseforum Thailand'
Einige Reiseforen:
fernwehforum.de
forum-finden.de
internet-foren.de
groups.google.de

 
Googeln Sie außerdem nach folgenden Begriffen:
Unser Tipp:
Posten Sie nicht einfach wahllos in jedes Forum, dass Sie finden, sondern achten Sie vor allem auf Seriosität: Ein Eintrag in einem unseriösen Forum könnte negativ auf Sie zurückfallen.

 

2. Postings: Was soll man schreiben?


Wichtig bei einem Foreneintrag oder bei einer Nachricht in einer Community ist, dass er nicht im Stil von klassischer Werbung gehalten ist (z.B. 'Kaufen Sie unbedingt...'). Hier geht es vielmehr darum, von seiner eigenen Erfahrung mit den Produkten zu sprechen. Erinnern Sie sich: Wie sind Sie damals auf uns aufmerksam geworden? Was hat Ihnen an den Kursen besonders gefallen?
 
Der Kunde will keine Lobeshymnen hören, wie gut die Sprachkurse doch sind, sondern eine ehrliche Geschichte, wie Sie die Kurse überzeugt haben. Schildern Sie ruhig auch Bedenken, die Sie hatten (z.B. mit der Lernmethode) und was Ihnen dann daran besonders gefallen hat. Ein reines Werbeposting in diesem Kontext wird eher als lästig empfunden und keine Wirkung erzeugen.
 
Achten Sie auch bewusst auf Gesuche von anderen User und gehen Sie darauf ein: Wenn eine Person dringend einen Kurs für eine seltene Sprache sucht (z.B. Bengalisch), weisen Sie genau auf diesen Kurs hin. Wenn dagegen jemand auf der Suche nach einer alternativen Lernmethode zum Buch ist, empfehlen Sie das Lernen am Computer. Individualität ist hier gefragt! Schreiben Sie ruhig auch umgangssprachlich, wie es in Foren und Communities generell der Fall ist.
 
Unser Tipp:
Beim Formulieren Ihrer Empfehlung dürfen Sie NICHT den Text unserer Webseite abschreiben, ansonsten wird Ihr Text als Werbung erkannt und Sie werden mit hoher Wahrscheinlichkeit aus den meisten Foren verbannt.

Einige wenige Zeilen reichen, gefolgt von einer Homepage zur entsprechenden Sprache:
 
z.B.:
http://www.sprachenlernen24.de/niederländisch-lernen/?id=GT124709
http://www.sprachenlernen24.de/brasilianisch-lernen/?id=GT124709
http://www.sprachenlernen24.de/thai-lernen/?id=GT124709
 

3. Das perfekte Posting


Wie schon erwähnt, ist es am besten, wenn man direkt auf Postings/Gesuche von anderen Usern eingeht. Sie können aber auch ganz allgemein in Rubriken posten, z. B. wenn es um Lernmethoden geht. Ein Posting könnte dann wie folgt aussehen:
 
Musterbeispiel:
'Ich habe lange Zeit nach einer alternativen Lernmethode gesucht. Ich wollte nicht die ganze Zeit nur stur Vokabeln auswendig lernen, sondern auch richtige interaktive Übungen machen und so. Beim Suchen im Internet bin ich dann auf die CD-ROM- Sprachkurse von Sprachenlernen24.de gestoßen. Am Anfang war ich ja skeptisch, weil ich selbst nicht so der Computerexperte bin. Aber die Sprachkurse funktionieren ganz einfach, man braucht lediglich einen Browser. Ist halt schon super mit den ganzen verschiedenen Lernmöglichkeiten und den thematisch unterschiedlichen Lektionen, das hat mir sehr geholfen.'

 

4. Regeln für Foren


  • Keine Werbung:
    Achten Sie darauf, Ihre in Foren abgegebenen Empfehlungen wie 'Erfahrungsberichte' aufzubereiten. Werbetexte, die Sie auf unseren Webseiten finden, dürfen nämlich nicht in Foren verwendet werden.
    Außerdem klingen Erfahrungsberichte in der Regel authentischer als Werbetexte.

5. Und das werden Sie verdienen


Für alle Produkte, die Sie erfolgreich vermitteln, zahlen wir Ihnen Provisionen. Die Höhe der Provision (bis zu 36 Prozent!) bezieht sich immer auf den Verkaufspreis unserer Produkte.
 
Damit Sie wissen wie viel Provision Sie für den Verkauf unserer Produkte bekommen, gehen Sie zum Provisionsplan.
 
 
Erste Schritte:
Übersicht
Einführung für neue Affiliates
Affiliate-Handbuch
Teilnahmevereinbarung
Ihre Homepages
Drei Wege als Affiliate
Häufig gestellte Fragen und Kontakt
Umfrage
 
Ihr Verdienst:
Provisionsplan
Ihre Verkaufsstatistik
Ihre Klickstatistik
Bestellstatus meiner kürzlich vermittelten Produkte
 
Für Ihre Homepage:
Empfehlungen
Empfehlungen 2
Textlinks
Newsletterbox
Content für Ihre Homepage
Bereiten Sie Ihre Besucher auf den Kauf vor!
Suchen Sie nach neuen Affiliates!
Wo finden Sie neue Affiliates?
So kontrollieren Sie Ihren Erfolg
Werbebanner
Werbebanner oder Empfehlungen?
Bildergalerie
Gestaltung- & Formulierungstipps
Überschriften
Suchmaschinenoptimierung
Ihre Homepages
Erhöhen Sie den PageRank Ihrer Seiten!
PageRank für Kindersprachkurse
PageRank, um neue Affiliates zu finden
PageRank für die Produktübersicht
Erhöhen Sie Ihre Glaubwürdigkeit
Cross-Selling
So erhöhen Sie die Verkaufsrate Ihrer Werbebanner
 
Verkauf auf Ebay:
Online-Auktionen: So verkaufen Sie regelmäßig Produkte
Online-Auktionen: Nach dem Ende der Auktion
Häufig gestellte Fragen zu Auktionen
Online-Auktionen: Übersichtsplan
Online-Auktionen: Auktionsvorlagen
Kundenbindung durch Dankesschreiben
In einfachen Schritten zum eBay-Shop
Wie Sie mit Ihren Altkunden aus Online-Auktionen auch Jahre später noch Umsatz machen
Mit Ihrem Provisionsguthaben neue Produkte (Dropshipping) bestellen
Wiederverkaufs-Pakete bestellen
Dropshipping bestellen
 
Verkauf auf Amazon:
Verkaufen Sie auf amazon.de!
Mit Ihrem Provisionsguthaben neue Produkte (Dropshipping) bestellen
Wiederverkaufs-Pakete bestellen
Dropshipping bestellen
 
Verkauf im eigenen Internet-Shop:
Verkauf über eigenen Internet-Shop
Wiederverkauf unserer Produkte
Nachhaltige Kundenbindung
Mit Ihrem Provisionsguthaben neue Produkte (Dropshipping) bestellen
Wiederverkaufs-Pakete bestellen
Dropshipping bestellen
 
Produkte vermitteln über Google AdWords:
Verkauf über Google Adwords
Google Adwords: Klicks für wenige Cents
Wie Sie bei Google Adwords immer auf dem 1. Platz erscheinen
Über Adwords neue Affiliates finden
Wie Sie durch 'Splittesting' bessere Anzeigen schalten können
Landing-Pages: Umsatzsteigerung durch richtige Zielseite
 
Weitere Verdienstmöglichkeiten:
Geld verdienen durch E-Mails
Buchen Sie Werbebanner!
Paidmails
Ersteigern Sie Bannerwerbeplätze!
Wie Sie durch Forenbeiträge hohe Provisionen erzielen werden
Legen Sie sich eine E-Mail-Signatur zu!
 
Sprachkurs-Sortiment als CSV:
XLS-Format
ODS-Format
CSV-Format
 
Sprachenlernen24